Safaris - Dachzelttrips - Fischen - Sunsetcruises - Rundflüge

Safaris und Foto-Pirschfarhrten in Zimbabwe, Botswana, Sambia oder Namibia gehören zu einer Reise ins südliche Afrika. Je nach Wunsch, Zeit und Budget lassen sie sich unterschiedlich gestalten.

 

Viel Abenteuer und Individualität garantiert eine Reise mit dem Dachzelt auf einem Landcruiser. Je nach Wunsch und Personenzahl (max. 4) mieten Sie ein Fahrzeug mit einem oder mit zwei Dachzelten. Sie fahren dann selber in ein Wildreservat, schlafen im Dachzelt und beobachten und erleben die Natur nach den Regeln des Resorts. Zu unseren Dachzelten gehören Kühlschrank und Campingausrüstung im Fahrzeug.

 

Ziehen es vor ohne Dachzelt und Campingausrüstung zu reisen, organisieren wir den Transport auf der Strasse oder auf speziellem Wunsch sogar mit einer abenteuerlichen Bahnfahrt. Auf dem Weg in ein Wildresort können je nach Zeit und Interesse zusätzliche Sehenswürdigkeiten eingeplant werden.

In einigen Lodges besteht die Möglichkeit zum Fischen.

 

Angeboten werden auch Wildsafaris und Naturbeobachtung vom Boot oder Kanu aus. Sportbegeisterte mit Abenteuerlust können an speziellen Orten River Rafting oder Bungee Jumping wagen. Auch Helikopterrundflüge sind möglich.